Die Restwelligkeit (XRP) ist etwas problematisch

Die Restwelligkeit (XRP) ist etwas problematisch, aber diese Variable kann eine neue Rallye auslösen

Ripple erholte sich auf ein neues Monatshoch bei $0,2358, bevor er die Gewinne gegenüber dem US-Dollar korrigierte. Der XRP-Preis bei Immediate Edge handelt jetzt über der Unterstützung von $0,2100 und wird wahrscheinlich einen neuen Anstieg beginnen.

XRP-Preis bei Immediate Edge handelt jetzt über der Unterstützung

Der Ripple-Preis ging stark zurück, nachdem es ihm nicht gelang, den Widerstand von 0,2350 $ gegenüber dem US-Dollar zu überwinden.
Er handelt jetzt über der 0,2100-Dollar-Unterstützung und wird wahrscheinlich wieder einen erneuten Anstieg beginnen.
Auf der Stunden-Chart der XRP/USD-Paarung (Datenquelle von Kraken) bildet sich eine große zinsbullische Trendlinie mit Unterstützung bei $0,2125 heraus.
Das Paar könnte in naher Zukunft wieder über die Widerstandsmarken von $0,2200 und $0,2220 klettern.

Ripple-Preis hält Aufwärtstrendunterstützung

In den vergangenen zwei Tagen gab es einen starken Anstieg von Bitcoin, Ethereum und Ripple. XRP bildete eine starke Unterstützungsbasis oberhalb von $0,2000 und erholte sich über die Widerstandsniveaus von $0,2120 und $0,2200.

Es kletterte sogar über die 0,2320 $-Marke und pendelte sich deutlich über dem einfachen gleitenden 100-Stunden-Durchschnitt ein. Schließlich handelte der Preis bei $0,2358 auf ein neues Monatshoch und begann vor kurzem eine scharfe Abwärtskorrektur.

Es gab einen Durchbruch unterhalb der Unterstützungszone bei Immediate Edge bei $0,2200. Die Restwelligkeit stieg sogar unter die Unterstützungszone von 0,2100 $, aber der Preis blieb nahe dem einfachen gleitenden 100-Stunden-Durchschnitt gut geboten. Es bildet sich ein Tief bei $0,2085 und der Preis steigt derzeit.

Er handelt über dem Niveau von $0,2120 und dem 23,6% Fib-Retracement-Level des jüngsten Rückgangs vom Hoch bei $0,2358 auf das Tief von $0,2085. Darüber hinaus bildet sich auf der Stunden-Chart der XRP/USD-Paarung eine bedeutende zinsbullische Trendlinie mit Unterstützung nahe $0,2125 heraus.

Auf der oberen Seite wird ein anfänglicher Widerstand nahe der Marke von $0,2185 gesehen. Der erste größere Widerstand befindet sich nahe dem Wert von $0,2220, da er nahe dem 50% Fib-Retracement-Level des jüngsten Rückgangs vom Hoch bei $0,2358 auf das Tief bei $0,2085 liegt.
14 BTC & 30.000 Freirunden für jeden Spieler, nur in mBitcasino’s Crypto Spring Journey! Jetzt spielen!

Um einen erneuten Anstieg zu starten, muss der Kurs über die Widerstandswerte von $0,2185 und $0,2220 hinaus an Dynamik gewinnen. Die nächste große Hürde liegt in der Nähe der Niveaus von $0,2300 und $0,2350.

Weitere Einbrüche?

Ripple handelt eindeutig oberhalb einer wichtigen Unterstützungszone bei $0,2100 und dem 100-Stunden-SMA. Wenn sie nicht über 0,2100 $ bleibt, besteht die Gefahr weiterer Abwärtsbewegungen.

Die nächste große Unterstützung liegt nahe der Marke von $0,2050, unter der die Bären in den kommenden Sitzungen wahrscheinlich einen Test der wichtigen Unterstützungszone bei $0,2000 anstreben werden.

Technische Indikatoren

  • Stündlicher MACD – Der MACD für XRP/USD bewegt sich wieder im zinsbullischen Bereich.
  • Stündlicher RSI (Relative Strength Index) – Der RSI für XRP/USD steigt derzeit und wird wahrscheinlich über die 50er Marke klettern.
  • Wichtige Unterstützungsniveaus – $0,2120, $0,2100 und $0,2050.
  • Hauptwiderstandsebenen – $0,2185, $0,2220 und $0,2300.