Winklevoss‘ Biograf schreibt die neueste und konzentrierteste BTC-Episode von ‚Billionen

Die Welt der Kryptomonien wurde in der jüngsten Folge der Showtime-Serie „Billionen“ vorgestellt, die am Sonntag ausgestrahlt wurde. Die Geschichte drehte sich um einen Kryptomint-Minenplan in einer High School.

Bemerkenswert ist, dass die Episode von Ben Mezrich, dem Autor von Bitcoin Billionaires, geschrieben wurde. Das Buch erzählt die Geschichte der Winklevoss Zwillinge. Mezrich scherzte über ihre Beteiligung über Twitter:

„Milliarden in der Nacht zum Sonntag Ich sage nicht, dass es definitiv eine

  • https://pacenet.eu/bitcoin-circuit/
  • https://pacenet.eu/bitcoin-trader/
  • https://pacenet.eu/bitcoin-code/
  • https://pacenet.eu/bitcoin-revolution/
  • https://pacenet.eu/immediate-edge/
  • https://pacenet.eu/the-news-spy/
  • https://pacenet.eu/bitcoin-evolution/
  • https://pacenet.eu/bitcoin-superstar/
  • https://pacenet.eu/bitcoin-billionaire/
  • https://pacenet.eu/bitcoin-profit/
  • https://pacenet.eu/bitcoin-era/

geben wird… Ich sage nur, ich habe die Episode geschrieben… Ich meine, ich sage nur…“

Die neue Saison der Milliarden begann mit einer Razzia auf einen Bitcoin-Minenbetrieb

Bergbau-Farm innerhalb eines Schulwohnheims
Die Handlung erzählte die Geschichte von Gordie Axelrod, dem Sohn des milliardenschweren Hedgefondsmanagers Bobby Axelrod, der in seinem Schlafsaal in der High School eine Bitcoin (BTC)-Minenfarm betrieb. Der Schulleiter warf ihm vor, die Stromversorgung der Schule beschädigt zu haben.

Krypto-Münzen wagen den Sprung in die Filmindustrie, aber sie sind weit entfernt vom Roten Teppich

Was die Infrastruktur betrifft, die Gordie in seinem Zimmer installierte, so erzeugte die Minenfarm fast 24 Kilowatt pro Stunde. Axelrods Sohn behauptete jedoch, dass ein plötzlicher Anstieg eher den Strom als die Minenfarm lahm legte.

Die Krypto-Münzen sind in der neuen Saison der Serie enthalten
Der Autor des Winklevoss-Buches ‚Bitcoin-Milliardäre‘ beteiligt sich an einer erfolgreichen Fernsehserie
Es ist nicht das erste Mal, dass Gruftmünzen in der neuen Billionen-Saison zu sehen sind.

Cointelegraph schrieb über eine frühere Episode, die sich um eine Gruppe von Kryptographen drehte, die eine illegale Bitcoin-Farm betrieben.

Related Post